Sonntag, 8. März 2020

Intraokulare Irrigationslösung Distra-Sol zertifiziert

Die Augenspüllösung BSS DISTRA-SOL  wurde gemäß Anhang V der Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte bewertet. Die Zertifizierungsstelle bescheinigt, dass das Qualitätssicherungssystem, unter dem DISTRA-SOL hergestellt wird, mit den Anforderungen der o.g. Richtlinie 93/42/EWG übereinstimmt. Das Zertifikat und damit die Verordnungsfähigkeit gemäß § 31 Absatz 1 Satz 3 und 3 SGB V sind gültig bis zum 30. Juni 2021.


BSS DISTRA-SOL wird verwendet
  • zur Spülung der vorderen Augenkammer bei Katarakt- und
    anderen intraokularen Operationen
  • zum Ausspülen von Alpha-Chymotrypsin aus der Vorder-
    kammer des Auges nach der enzymatischen Zonulolyse
  • zur intraokularen Spülung der vorderen Augenkammer
    im Falle einer Blutung
  • zur Spülung der Cornea bei Strabismusoperationen und
    anderen extraokularen Eingriffen
  • zur Spülung der Conjunctiva nach der Instillation von
    Fluorescein
  • zur Spülung der Tränenwege bei Verätzungen und
    Verbrennungen sowie zum Feuchthalten der Conjunctiva
    und der Cornea bei Laserbehandlungen 
BSS DISTRA-SOL erhalten Sie in Glas- und Plastikflaschen mit 250 ml und 500 ml.
Andere Gebindegrößen auf Anfrage.
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten